DE

Lotus Villa

Behordlich zertifiziertes
Ayurveda Krankenhaus

EN
DE
RU







Ayurveda Lanka Hospital (Pvt) Ltd.
"Authentisches fuer Auserwaehlte"

Hotline: 0094-91-2264-082


Ayurveda Massagen



Kopfmassage


massage   Die Kopfmassage dient der besseren Durchblutung des gesamten Kopfbereiches und fördert die Hirnfunktionen ebenso wie einen gesunden Haarwuchs. Im Anschluss an diese Massage kann eine Behandlungspause eintreten. Wenn Sie sich in dieser Zeit im Freien aufhalten möchten,

schützen Sie sich bitte vor Wind und direkter Sonneneinstrahlung mit einer Kopfbedeckung wie Handtuch oder Schal.Auch unsere schicken(?!) hauseigenen “Hutmodelle” sind dafür ebenfalls bestens geeignet. Manchmal – besonders am Anfang Ihres Aufenthaltes – fallen Haare auch aus! Das verunsichert manchmal, ist aber kein Grund zur Besorgnis, denn es handelt sich ausschliesslich um altes, abgestorbenes Haar, das in Kürze durch neues, gesundes und kräftiges erserzt wird.



Körpermassage / Synchronmassage


massage Diese Massage stimuliert das Gewebe und die oberflächliche arterielle Zirkulation. Sie bewirkt die Lösung von Schlacken im Gewebe und ermöglicht dadurch deren Ausscheidung. Das medizinische Öl wird durch diese Massage über die Poren unter die Haut und in den Körper geleitet.

Vitalpunkte (Marmas) werden tonisiert und lokale Störungen beseitigt. Die Massage wird von 2 Masseuren synchron durchgeführt. Und warum 2 Masseure? Es werden deshalb 2 eingesetzt, weil dadurch der Blutkreislauf gleichmässiger belastet wird als mit nur einem Masseur. Der Druck, der auf Ihren Körper ausgeübt wird, sollte Ihnen angenehm, jedoch nicht zu stark sein.



 

Thermomassage mit Reisbeuteln / Pindasweda


massage Roter Reis oder eine Mischung aus Blättern wird in einem Sud aus Milch und Kräutern gekocht und anschliessend in Gaze-Beutel gefüllt. Mit diesen Beuteln wird spezielles Öl warm bis heiss in die Haut geklopft. VORSICHT: die Wärme wird manchmal als “heiss” und manchmal sogar als “zu heiss” empfunden,

ist aber von besonderer Bedeutung, da sie das tiefe Eindringen der Wirkstoffe und Öle bewirkt. Dieses ermöglicht den Abbau von Schadstoffen insbesondere in den Gelenken und stimuliert die Knochen- und Gewebe-Regeneration ebenso wie den Aufbau von Muskelfasern und Nerven. Sie wird meist nur vormittags duchgeführt, da sie durch die Tiefenwirkung und die lange Nachwirkzeit als besonders anstrengend empfunden wird.



Stirnguss “Royal massage” / Sirodara

 

massage Die Royal Massage ist eine Ölstrahl-Therapie des Kopfbereiches und hat eine besonders intensive Wirkung auf die Hirnfunktionen und die Sinneswahrnehmungen. Hierbei wird ein warmer Ölstrahl über die Stirn geleitet, der dazu beiträgt, Stirn-, Augen-, Nasen-, Ohren- und Mund- Bereiche zu behandeln. Diese sehr entspannende Behandlung “reinigt auch die Seele”, führt zu gutem und tiefem Schlaf und lindert Kopfschmerzen. Da sie den gesamten Kopfbereich betrifft, soll sie – auch wegen der breitgefächerten Wirkung – möglichst zeitig am Morgen durchgeführt werden.

Im Anschluss an Sirodara empfiehlt sich eine ca 15-minütige Ruhepause in einem geschlossenen Raum. Sie sollten ein Handtuch um den Kopf legen und die Wärme darunter langsam abklingen lassen. Da diese Behandlung den gesamten Kopbereich sensibilisiert, muss unbedingt Zugluft, Wind oder gar Air-Condition vermieden werden.



Ganzkörperguss / Sarwangadara


 
massage Bei dieser Behandlung wird warmes Öl in feinen Strahlen über den ganzen Körper geführt. Das bei dieser Behandlung verwendete Öl sammelt und löst gespeicherte Giftstoffe im Körper. Bei der direkt anschliessenden Wärmebehandlung, wie z.B. Dampfbad oder Sauna oder Kräuterbad, werden diese Stoffe dann ausgeschwitzt.

Diese Behandlung wird als sehr entspannend empfunden. Sie ist auch die aufwendigste ayurvedische Behandlung, da dabei 1 bis 2 Liter mediziniertes Öl pro Behandlung bzw. Person verbraucht werden.




Slider
Stärken der Lotusvilla


Was die Lotus-Villa von Anderen unterscheidet / warum wir als Nr.1 bezeichnet werden:


Krankheiten